+49 (0) 3055 4719 92 info@mindfulyoga.de

Kids & Teens

Yoga und andere Aktivitäten für Kinder und Teenager

Kids & Teens

Wie finden wir unsere Mitte im Sturm, wenn das Leben oder die Umstände sich unserer Kontrolle entziehen?

Das Erlernen von Yoga Körperhaltungen stärkt das Selbstvertrauen und die Kraft sowie die Verbindung zwischen Körper und Geist. Durch Yoga erfahren Kinder und Jugendliche, dass sie stark sind und auf sich selbst vertrauen können, und sind dann in der Lage, diese Stärke, dieses Selbstvertrauen, diese Akzeptanz und dieses Mitgefühl in die Welt hinauszutragen. Yoga kann die Konzentrationsfähigkeit, das Selbstwertgefühl, die schulischen Leistungen und das Verhalten im Klassenzimmer verbessern und sogar Ängste und Stress bei Kindern und Jugendlichen abbauen.

Warum ist Yoga gut für Kinder und Teenager geeignet?

Yoga und Achtsamkeit verbessern nachweislich sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit von Kindern im Schulalter (6 bis 12 Jahre). Yoga verbessert das Gleichgewicht, die Kraft, die Ausdauer und die aerobe Kapazität bei Kindern. Yoga hilft Teenagern, ihre körperliche Fitness zu verbessern, ohne sich auf ihr Aussehen zu konzentrieren. Darüber hinaus bietet Yoga unglaubliche Vorteile für Teenager, während sie heranwachsen, einschließlich einer verbesserten Körperhaltung und Wirbelsäulengesundheit, Flexibilität, Gleichgewicht, Kraft und Koordination.

Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an.

(Gautama Buddha)

Kinder

Kids Präventionskurs

Übersicht: Bewegungs- und entspannungsfördernder Yogakurs für Kinder, der Spaß machen und die Kinder bestärken soll in dem wer und was sie sind
Stufe: Geeignet für Kinder zwischen 6-10 Jahren (Schulkinder).
Dauer: 60 mins.
Gefühl: Glückseligkeit / Spaß / entspannend

Durch die Bewegung und Entspannung beim Yoga profitieren die Kinder auf allen Ebenen. Die Motorik und die eigene Körperwahrnehmung verbessern sich. Yoga kann dabei helfen, sich Ruheinseln zu schaffen, die sensuelle Wahrnehmung zu schulen und mit Emotionen umzugehen. Yoga hilft außerdem bei der Konzentration.
Vor allem aber lehrt Yoga, dass jedes Kind perfekt ist, so wie es ist! Yoga schafft ein Bewusstsein dafür, dass Kinder der Welt am meisten geben, wenn sie authentisch leben, für sich sorgen und ihren eigenen Weg gehen. Dabei wollen wir unseren Kindern zur Seite stehen und sie begleiten.

Für die Krankenkassenförderung ist eine Teilnahme einmalig pro Woche mind. 8x innerhalb von 10 aufeinanderfolgenden Wo nötig.

Teens

Yoga für Teens

Übersicht: Eine kompakte Stunde, in der spezielle Atemtechniken/Pranayama gelehrt werden und wie man selbstständig Sonnengrüße praktiziert. Inklusive Übungen zur Stärkung der Körpermitte und Entspannungsposen.
Stufe: Geeignet für Teenager zwischen 12-16 Jahre.
Dauer: 60 min.
Gefühl:
Selbstermächtigend / Zentrierend / Beruhigend

Wie finden wir unsere Mitte im Sturm, wenn das Leben oder die Umstände sich unserer Kontrolle entziehen? In diesem Kurs werden wir uns mit unseren inneren Ressourcen verbinden. Wir werden mit der Kraft des Atems, der Fokussierung und der Bewegung arbeiten, um Werkzeuge zu entwickeln, die wir sowohl auf der Matte als auch außerhalb nutzen können. Du lernst, das zu kultivieren, was in deiner Macht steht, und das zu akzeptieren, was sich deiner Kontrolle entzieht, während du körperliche und geistige Ausdauer kultivierst. Und das alles mit einem Sinn für Humor und Leichtigkeit des Geistes!

Für die Krankenkassenförderung ist eine Teilnahme einmalig pro Woche mind. 8x innerhalb von 10 aufeinanderfolgenden Wo nötig.